müllermösko Malerei

Ausstellung im MONOPOLi!

gruppe 3-55. MONOPOLi Ausstellung müllermösko Malerei

müllermösko lena mösko franziska müller
So.14.10. – So.28.10.2018
Öffnungszeiten:
freitags – sonntags
15 – 18 Uhr
Und nach Vereinbarung:
kontakt@lenamoesko.de

Veröffentlicht unter MONOPOLi | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für müllermösko Malerei

Bewerbung KUNSTWECHSEL 2018 starten

ANMELDUNG/ BEWERBUNG KUNSTWECHSEL

Liebe/r  Kunstwechsler/in,

die Bewerbung für den KUNSTWECHSEL 2018 (2018 – vom 23.11 – 25.11.2018 ) startet und du kannst dich hier direkt online anmelden, oder hier das Bewerbungsformular als pdf herunterladen und mit ein paar Arbeitsproben an uns schicken!

Kunstwechsel 2018 Bamenia Haus

Veröffentlicht unter KUNSTWECHSEL | Kommentare deaktiviert für Bewerbung KUNSTWECHSEL 2018 starten

different eyes

a drone art exhibition
18 – 30. September 2018

MONOPOLi gruppe 3/55 Ausstellungseröffnung different eyes a drone art exhibition im MONOPOLi gruppe 3/55

Vernissage: 18. September 2018 | 20 Uhr

Beteiligte Künstler*innen:

Aram Bartholl | Nadja Buttendorf | Stephanie Comilang | DISNOVATION.ORG | IOCOSE | Katharina Monka | Anne Niemetz | Johanna Reich | Addie Wagenknecht | Liam Young

»[…] in having different eyes, in seeing the universe with the eyes of another person, of a hundred others, and seeing the hundred universes each of them sees, which each of them is.«

— Dan Simmons, Ilium (nach Marcel Proust, Auf der Suche nach der verlorenen Zeit)

Drohnen verbinden Widersprüche. Von meditativen Landschaftsaufnahmen und schwebenden Selfies über logistische Visionen der Warenlieferung bis hin zu tödlichen Militäreinsätzen – keine gegenwärtige Technologie ruft derart ambivalente Praktiken, Bilder und Gefühle hervor wie die Drohne. Die fliegenden Kameras stehen für neue Formen populärer und verteilter Visualitäten, der Aneignung und Disruption von Raum und für die sensorische Durchdringung unseres Alltags. Drohnen leihen uns nicht nur ihre Augen, sondern rücken in den Blick, wie die Dinge uns und sich selbst wahrnehmen.

Zwischen Intimität, Konsumkritik und Science-Fiction zeigt die Ausstellung »different eyes« wie Künstler*innen Drohnen adaptieren, modulieren und transformieren. Sie erzeugen Gegenerzählungen, Momente des Widerstands und alternative Bildwelten. Indem die künstlerischen Arbeiten gängige Praktiken und Imaginationen erweitern, veranschaulichen sie, wie Drohnen als offene kulturelle Objekte technisch und sozial eingebettet sind. Dabei lassen sie uns die Drohnen und die Welt mit anderen Augen sehen.

Kuratiert von Magdalena Götz & Hendrik Bender
Projektleitung: Prof. Dr. Tristan Thielmann
Konzeptionelle Mitarbeit: Gabi Linde & Studierende des Seminars »Die Bedrohnung – Fliegende Kameras« an der Universität Siegen
Kuratorische Beratung: Nada Schroer
Grafische Gestaltung: whateverworks, Leipzig

Eine Zusammenarbeit des Sonderforschungsbereichs »Medien der Kooperation« und dessen Teilprojekte »Navigation in Online/Offline-Räumen« sowie »Öffentliche Infrastrukturen: Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit« mit dem DFG-Graduiertenkolleg »Locating Media« an der Universität Siegen.

Mit freundlicher Unterstützung durch die Gruppe 3/55 e.V.

Öffnungszeiten | Ort:
18 – 30. September 2018
MI – SA, 15 – 19 Uhr

Und nach Vereinbarung: goetz@locatingmedia.uni-siegen.de

MONOPOL:i | Bahnhofstr. 32 | 57072 Siegen

Weitere Informationen | English Version:
www.mobilemedia.uni-siegen.de/different-eyes
www.facebook.com/differenteyesdroneart

Einladung als pdf:

Veröffentlicht unter MONOPOLi | Kommentare deaktiviert für different eyes

Ausweg |مَـعــْبَـر | Wayout

Ausstellungseröffnung im MONOPOLi • 18.07.2017 • 19.00 Uhr

Wo ist ein Zuhause?
Eine Installation Kunst Monolog diskutiert die Idee des Heimat und Land ,Die Suche nach dem eigenen weg ​​, plan setzen , Veränderungen des planen ins Menschenleben, Menschen Reaktionen ,Umzug ins eine neue Platz und Immigration ….

Salmo Al-Batal

MONOPOLi gruppe 3/55 Ausstellungseröffnung Ausweg |مَـعــْبَـر | Wayout Salmo Al-Batal

 

Veröffentlicht unter MONOPOLi | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ausweg |مَـعــْبَـر | Wayout

SIXPACK, nächste Ausstellung im MONOPOLi

SIXPACK
YVONNE KLEIN
AYLIN KINDERMANN
TILL SCHNEIDER
LINA GEBHARDT
SARAH MANDERBACH
SABRINA BARBARA DIEHL

ERÖFFNUNG 24.06.2018 / 15 Uhr
Eröffnungsrede von
Joseph Imorde

ÖFFNUNGSZEITEN
24.06.2018 – 07.07.2018
Freitags – Sonntags
14 – 18 Uhr
Und nach Vereinbarung:
SIXPACK-Ausstellung@t-online.de

FINISSAGE PARTY
07.07.2018
20 Uhr
mit DJ MOKULT

ORT
MONOPOL:i Räume
über dem ehem.Lousiana
gruppe 3/55
Bahnhofstr. 32
57271 Siegen

MONOPOLi gruppe 3/55 Ausstellung SIXPACK Siegen

Veröffentlicht unter MONOPOLi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SIXPACK, nächste Ausstellung im MONOPOLi

virtual<=>physical Szenenwechsel XL Juliane Sammartino

Am Donnerstag, den 14.06.2018 projeziere ich einen kleinen thematisch zuzuordnenden Film in die bereits seit dem 03.05.2018 laufende Ausstellung: virtual<=>physical Szenenwechsel XL im Kulturbahnhof Kreuztal und lade recht herzlich zum Apéro von 18-20 Uhr ein.

Jule Sammartino Szenenwechsel

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für virtual<=>physical Szenenwechsel XL Juliane Sammartino

I AM A FAN OF und FUTURO DE HIERRO / DAME AREA im MONOPOLi

Im MONOPOL:i, dem Projektraum der gruppe 3/55, findet – zeitgleich zur diesjährigen Art!Si – Medien Kunst und Kulturwoche Siegen und der Kunstausstellung „I AM A FAN OF„- ein Konzert der außergewöhnlichen Art statt:

MONOPOLi gruppe 3/55 Futuro de Hierro

FUTURO DE HIERRO und DAME AREA vom legendären Independant Label „magia roja“ aus Barcelona spielen den ersten Abend ihrer Tournee in Siegen. Die Grenzen ihrer Performance verschwimmen zwischen Industrial Synth, Post Punk und Noise, energisch und elektisch, tribal und verstörend.
Im Anschluss wird es im Sinne von “ Back to the Future“ mit Einbrüchen in andere Musikepochen und kontemporärer Musik weitergehen – mostly weird und improvisiert.

Eindrücke:

Veröffentlicht unter Allgemein, GRUPPENAUSTELLUNGEN, MONOPOLi | Kommentare deaktiviert für I AM A FAN OF und FUTURO DE HIERRO / DAME AREA im MONOPOLi

I AM A FAN OF

HERZLICHE EINLADUNG ZUR GRUPPENAUSSTELLUNG

gruppe 3/55 e.V. MONOPOLi Ausstellung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

im MONOPOL * I  (über dem ehemaligen Louisiana am Siegener Hauptbahnhof)
Bahnhofstr. 2, 57072 Siegen

Eröffnung am
25.5.2018 um 19 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch!
Malte Roes und Mirjam Elburn

gruppe 3/55 e.V. MONOPOLi Ausstellung

Veröffentlicht unter GRUPPENAUSTELLUNGEN, MONOPOLi | Kommentare deaktiviert für I AM A FAN OF

Das war der KUNSTTAG 2018 im MONOPOLi

Veröffentlicht unter Allgemein, KUNSTSOMMER, MONOPOLi | Kommentare deaktiviert für Das war der KUNSTTAG 2018 im MONOPOLi

KUNSTTAG am kommenden Sonntag

Es ist soweit, am kommenden Sonntag den 06.05. von 11-18 Uhr erstellen wir mit Dir ein amorph answachsende Recyclingskulptur im MONOPOLi.

gruppe 3/55 Siegener KUNSTTAG 2018

Veröffentlicht unter Allgemein, KUNSTSOMMER, MONOPOLi | Kommentare deaktiviert für KUNSTTAG am kommenden Sonntag